Neueste Spielberichte

Letzte Ergebnisse im Bezirk Darmstadt

JSG Erfelden - JSG Crumstadt/Goddelau

Meister ohne Punktverlust und + 217 Toren

JSG Erfelden - JSG Crumstadt/Goddelau   44:15 (18:8)

Die erste Halbzeit begann Erfelden hochmotiviert und konzentriert und ging von Beginn an mit viel Tempo und Angriffshandball mit viel Tiefe in die Partie. Man kam zu vielen freien Torchancen, einzig die Verwertung landete zu oft an Latte und Pfosten oder auch am generischen Torhüter. In der Defensive wurde mit schnellen Beinen und tollem Verschieben dem Gast nie die Möglichkeit gegeben ins Spiel zu kommen. So ging man aufgrund der schlechten Chancenverwertung über ein 10:1 und 14:4 nur mit 18:8 im Derby in die Kabine.

Im zweiten Durchgang steigerte Erfelden sich dann beim Torabschluss und legte dann mit tollen Balleroberungen sowie schneller 1. und 2. Welle, in den ersten 10 Minuten einen 10:1 Lauf hin. Am Ende spielte man sich mit einer großartig und mannschaftlich geschlossenen Leistung einen hochverdienten 44:15 Sieg heraus der sogar noch höher hätte ausfallen müssen.

Nun hat man die Saison als Meister mit 28:0 Punkten und einem Torverhältnis von + 217 Toren abgeschlossen. Ein Lob für die tolle Saison vom Trainerteam an die Mannschaft.

Mannschaft/Tore: Henning Koch, Luke Walter (4), Philipp Bahrenberg (10), Daniel Braun (9/1), Tom Jörg, Valentin Reubold (1/1), Vincent Nebeling (3), Magnus Winter (7), Aaron Heß (2), Adil Khan (1), Silas Grupe (7)

Spiel vom 17.03.2019

Drucken E-Mail

Großsporthalle

Google Maps Generator by HSG Erfelden

Wetter

||| Impressum ||| Disclaimer ||| Datenschutz ||| Vorstand ||| Sitemap |||

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weitere Informationen