Neueste Spielberichte

Letzte Ergebnisse im Bezirk Darmstadt

TuS Zwingenberg II - ESG Erfelden

Dieses Mal eine starke zweite Halbzeit

TuS Zwingenberg II - ESG Erfelden  19:25 (12:14)

Zum letzten Auswärtsspiel mussten die Erfelder Damen zum TuS Zwingenberg II. Die Einstellung und die Leistungen in den vergangenen Spielen ließen hoffen, den einen oder anderen Punkt mitnehmen zu können. Die Partie gestaltete sich zunächst recht ausgeglichen und auf beiden Seiten wurden die Chancen gut herausgearbeitet und entsprechend verwertet.

Erst zum Ende der 1. Halbzeit gelang es den Damen aus Erfelden die Zwingenberger auf Abstand zu bringen. Mit 12:14 ging man in die Halbzeitpause.

Mit Zuversicht aber auch mit Bedenken ging man die 2. Hälfte. War die zweite Spielhälfte doch meist die "schlechtere" gewesen. Die Erfelderinnen versuchten an die Leistung aus Durchgang 1 anzuknüpfen. Dies gelang leider nicht und Zwingenberg kämpft sich auf 14:14 heran.

Damit hatten die Damen aus Erfelden nicht gerechnet. Nun hieß es Schlimmeres zu verhindern. Der benötigte Ruck ging durch die Mannschaft und man konnte sich gegenüber Zwingenberg deutlich positionieren.

Das Spiel konnte wieder zugunsten der Erfelderinnen gedreht werden und sogar noch mehr. Frühzeitig war das Spiel auf einmal entschieden. (14:19 in der 47. Minute). Den erarbeiteten Vorsprung hielten die Erfelderinnen bis zum Schluss und man gewann mit 19:25.

Mannschaft/Tore: Eleni Spohr, Anne-Kathrin Eberling, Leonie Dörr (4), Sarah Baumann (6/1), Kim Schwarz (2), Janna Brötzmann (2), Anna-Lena Geissler, Sabrina Schüssler, Anja Schwarz (2), Lena Lokay, Uta Prenzel (8/3), Konstanze Keil

Spiel vom 28. 04.2019

Drucken E-Mail

Großsporthalle

Google Maps Generator by HSG Erfelden

Wetter

||| Impressum ||| Disclaimer ||| Datenschutz ||| Vorstand ||| Sitemap |||

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weitere Informationen