Neueste Spielberichte

Letzte Ergebnisse im Bezirk Darmstadt

ESG Erfelden - SKG Roßdorf

Am Ende fehlten die Kräfte

ESG Erfelden - SKG Roßdorf   13:15 (7:6)

Am Samstag starteten die Erfelder Damen in die Rückrunde. Die Voraussetzungen waren allerdings nicht so, wie gewünscht. Etliche Stammspielerinnen waren erkrankt, so das Reservistinnen wie Stephanie Hunger, Sina Eberling und Tanja Grupe den Kader ergänzten.

Das Spiel begann viel versprechend. Die Erfelder Damen spielten eine konsequente Abwehr und ließen Roßdorf wenig Chancen zu Torerfolgen. Im Angriff konnten die wenigen Torchancen gut genutzt werden und man setze sich auf 5:1 ab. Doch Roßdorf kam zum Ende der ersten Halbzeit immer besser ins Spiel und konnte sich bis zur Halbzeit auf 7:6 ranarbeiten.

Die zweite Halbzeit begann erneut zugunsten der Erfelder Damen, allerdings konterte Roßdorf diesmal schneller und das Spiel verlief ausgewogen. Erst gegen Ende der Partie als die Kräfte langsam zu Ende gingen, gelang es Roßdorf sich entscheidend auf 12:15 abzusetzen. Ein letzter Versuch, sich nochmal einmal ran zu kämpfen verlief erfolglos und so endete die Partie leider 13:15.

Mannschaft/Tore: Eleni Spohr, Anne Eberling, Leonie Dörr (2/1), Sabrina Schüßler, Anna-Lena Geißler, Sina Eberling, Tanja Grupe (1), Sarah Baumann (3), Stefanie Hunger, Uta Prenzel (3/1), Corina Tuschl (2)

Spiel vom 10.02.2019

Drucken E-Mail

Großsporthalle

Google Maps Generator by HSG Erfelden

||| Impressum ||| Disclaimer ||| Datenschutz ||| Vorstand ||| Sitemap |||

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weitere Informationen