Neueste Spielberichte

Letzte Ergebnisse im Bezirk Darmstadt

SKG Bonsweiher - ESG Erfelden

Desolate Leistung im Odenwald

SKG Bonsweiher - ESG Erfelden   27:23 (13:9)

Am vergangenen Sonntag war die ESG Erfelden bei der SKG Bonsweiher zu Gast. Nach den vorherigen Spielen wollte man vor allem Wiedergutmachung betreiben und das Punktekonto ein wenig aufpolieren.

Die Gäste starteten besser in die Partie und sicherten sich eine zwei Tore Führung (4:2). Doch die guten Vorsätze halfen nichts und es folgte ein Bruch im Angriffsspiel. Vorne verloren die Riedstädter die Bälle durch technische Fehler und in der Abwehr verteidigte die ESG zu harmlos. Freie nicht genutzte Torgelegenheiten und zu schnelle Abschlüsse im Angriff ergaben in der ersten Halbzeit ein 4 Tore-Rückstand (13:9).

In der zweiten Hälfte kämpfte sich die Mannschaft von Trainer Türkoglu noch einmal auf zwei Tore heran, verpasste dann aber im Laufe der Spielzeit noch den Anschluss und verlor somit 27:23 in Bonsweiher.

Mit dieser Niederlage ist die ESG Erfelden auf den 9. Platz und somit im Abstiegskampf. Am kommenden Sonntag ist der Tabellenzweite TV Groß-Rohrheim in der Großsporthalle zu Gast. Die komplette Mannschaft hofft dabei auf zahlreiche Unterstützung.

Mannschaft/Tore: Jan Sensfelder, Simon Däubener (2), Marius Glock, Sebastian Vatter, Torben Vatter (1), Lukas Nold (3), Robert Popall (3/2), Tobias Nold (2), Thore Konrad (4), Ricardo Posocco (5/2), Leonardo Prosocco, Patrick Lamb, Magnus Holdefehr (3)

Spiel vom 03.02.2019

Drucken E-Mail

Großsporthalle

Google Maps Generator by HSG Erfelden

||| Impressum ||| Disclaimer ||| Datenschutz ||| Vorstand ||| Sitemap |||

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Weitere Informationen